Doz. Zettinig - Startseite   |   Nuklearmedizin   |   Schilddrüse   |   Termine   |   Links   |   Patienteninfo Schilddrüse

 
 

 

 

PRIVATES

Ein paar Worte über mich: Ich wurde 1969 in Fürstenfeld geboren, wo ich auch meine Kindheit und Jugend verbrachte. 

Anschließend studierte ich Medizin an der Karl-Franzens Universität Graz, 1994 Promotion zum Dr. med. univ. 

Meine Turnusausbildung absolvierte ich an den Burgenländischen und Steiermärkischen Krankenanstalten sowie an der Medizinischen Universitätsklinik Graz; 1997 Jus Practicandi als Arzt für Allgemeinmedizin. 

1998 hatte ich das Glück einer Stelle als Univ. Ass. Arzt an der Universitätsklinik für Nuklearmedizin Wien; seit 2002 bin ich Facharzt für Nuklearmedizin. In Auslandsaufenthalten in Südafrika (Johannesburg General Hospital, University of the Witwatersrand) und Luxemburg (Groupe de Médecine Nucléaire, Clinique Ste Therèse) konnte ich meine Ausbildung vertiefen.

2003 Habilitation und Verleihung der Lehrbefugnis als Universitätsdozent an der Medizinischen Universität Wien.

Meine Schwerpunkte sind Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse, das Schilddrüsenkarzinom und die Evaluierung nuklearmedizinischer diagnostischer Verfahren. Einen kurzen Überblick über meine wissenschaftlichen Interessen erhalten Sie hier.

Zur Zeit bin ich als Oberarzt an der Universitätsklinik für Nuklearmedizin Wien tätig und betreibe eine Wahlarztordination mit dem Schwerpunkt Schilddrüse, die Schilddrüsenpraxis Josefstadt.

Eine große Leidenschaft von mir ist das Reisen in ferne Länder. Mein persönlicher Link-Tipp: DC - Englischer Hype aus London und italienischer Schick aus Florenz. Und wenn Sie mir beim Saxophonspielen zuhören wollen, dann können Sie das hier tun.

 

Nuklearmedizin und Schilddrüse